Bundesagentur für Arbeit: 1 Mio. Dolmetschminuten

Bundesagentur für Arbeit: 1 Mio. Dolmetschminuten

Die Bundesagentur für Arbeit nutzt in den Rechtskreisen SGB II und SGB III seit Mai 2016 erfolgreich das Telefondolmetschen. Seit Beginn der Dienstleistung sind deutschlandweit 1 Million Dolmetschminuten über die SAVD abgewickelt worden. Das Sprachangebot ist Anfang des Jahres für die Bundesagentur für Arbeit erweitert worden.

.Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit ist die Dienstleistung Telefondolmetschen eine wichtige Hilfe bei der Kommunikation mit nicht-deutschsprachigen Kundinnen und Kunden. Dolmetscherinnen und Dolmetscher stehen im Regelfall innerhalb von Minuten zur Verfügung und es können laufend, rasch und unkompliziert weitere Dienststellen an das Dienstleistungsangebot angebunden werden.

Michael Van der Cammen, Bereichsleiter AM2 - Migration und Flüchtlinge, Zentrale der Bundesagentur für Arbeit

Mehr zum Projekt