Video-Dolmetschen bald in allen Gefängnissen (stuttgarter-nachrichten.de)

Video-Dolmetschen bald in allen Gefängnissen (stuttgarter-nachrichten.de)

Stuttgart – Immer mehr Häftlinge in baden-württembergischen Gefängnissen sprechen kein Deutsch. Um die Sprachbarriere zwischen diesen Gefangenen und den Angestellten im Justizvollzug in kurzfristigen Fällen zu lösen, sollen Dolmetscher helfen, die über einen Internet-Videochat live zugeschaltet werden. Justizminister Guido Wolf (CDU) weitet das Programm jetzt auf alle 17 Gefängnisse aus. Bis Ende des ersten Quartals sollen die JVAs mit Geräten ausgestattet und die Mitarbeiter geschult sein. Die Kosten für die Online-Dolmetscher, die für ein Unternehmen in Wien arbeiten, belaufen sich voraussichtlich auf 150 000 bis 200 000 Euro pro Jahr. Weiterlesen