Über uns

Mai 2011: Österreichische Plattform Patientensicherheit gründet in Kooperation mit dem Bundesministerium für Gesundheit die Arbeitsgruppe „Umgang mit nicht-deutsch-sprachigen PatientInnen“.

Einige Monate später: Im Anschluss an die wissenschaftliche Tagung „Wie viel Deutsch braucht man, um gesund zu sein? Migration, Gesundheit und Übersetzung“ wird das Pilotprojekt „Videodolmetschen im Gesundheitswesen“ ins Leben gerufen. Das Konzept wird von der Plattform Patientensicherheit in Kooperation mit dem Institut für Ethik und Recht in der Medizin, dem ServiceCenter ÖGS.barrierefrei und dem Zentrum für Translationswissenschaft der Universität Wien entwickelt.

Oktober 2013: Projekt läuft in zwölf Krankenhäusern und zehn Ärztezentren an.

März 2014: Erfolgreiche Beendigung der Testphase und wissenschaftliche Aufbereitung der begleitenden Studie.


wissenschaftliche Erkenntnisse führen oft zu erfolgreichem unternehmerischen Handeln


Juni 2014: Gründung der SAVD Videodolmetschen GmbH mit Sitz in Wien


Februar 2015: Dienstleistung wird neben dem Gesundheitswesen auf andere Bereiche wie bspw. die öffentliche Verwaltung und das Asylwesen ausgeweitet.

März 2015: SAVD gewinn den Staatspreis in der Kategorie e-Health, e-Government, Bürgerservices und Open Data

Juli 2015: Expansion nach Deutschland

Dezember 2015: SAVD gewinnt in Österreich eine bundesweite Ausschreibung (BBG) über rund 30 Mio. Euro.

effiziente Nutzung von Ressourcen


Februar 2016: Einführung des Wochenend-, Feiertag- und Nachtdienstes.

März 2016: Abschluss eines Rahmenvertrages mit Dataport

April 2016: Gewinn der Ausschreibung der Bundesagentur für Arbeit

Februar 2017: Einführung der Supervision für DolmetscherInnen

September 2017: Start eines Pilotprojektes Videodolmetschen in der Schweiz mit vier Vermittlungsstellen

Europa rückt näher zusammen


2017 und 2018: Gewinn der Ausschreibungen für alle Justizvollzugsanstalten in Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz und Sachsen

April 2018: Einführung der „qualifizierten elektronischen Signatur“ (QES) für unsere DolmetscherInnen

Dezember 2018: Gewinn der zweiten Ausschreibung der Bundesagentur für Arbeit

April 2019: Gewinn der Ausschreibung des Thüringer Ministeriums für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

September 2019: Gewinn der Ausschreibung der Vitos Kliniken

September 2019: SAVD gewinnt den Health Angel Award in der Kategorie „Digitale Gesundheit/Telemedizin & Kompatibilität“